„Wir haben konstruktiv und effektiv gearbeitet“ sagt Klaus-Peter Dehde, Vorsitzender des Unterbezirks Uelzen/Lüchow-Dannenberg über die Klausurtagung des Unterbezirksvorstandes. Diese fand vom 17.07.-18.07. 2015 in der HVHS Hustedt statt.

„Gerade im Hinblick auf die Kommunalwahl nächsten Jahres hatten wir noch einiges Organisatorische zu besprechen. Die noch offenen Punkte haben wir abgearbeitet, sodass wir gestärkt und mit einem guten Arbeitsprogramm für die nächsten Monate in den Kommunalwahlkampf einsteigen können. Wir sind bereit“, so Dehde.

Auf Einladung von Klaus-Peter Dehde war Christoph Matterne, Leitender Geschäftsführer des SPD-Bezirks Hannover angereist. „Wir haben mit Christoph Matterne ein angenehmes Gespräch über organisatorische Abläufe geführt, wie wir die SPD noch weiter nach vorne bringen können. Gerade die gute Zusammenarbeit mit dem Bezirk als übergeordnete Ebene lässt mich positiv in die Zukunft blicken,“ resümiert Klaus-Peter Dehde.

Bei den Gesprächen beratend mit dabei waren die heimische Bundestagsabgeordnete und verkehrspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Kirsten Lühmann MdB sowie der Landesgeschäftsführer der SPD in Sachsen-Anhalt, Oliver Draber.

Für die Kommunalwahl möchte Klaus-Peter Dehde Bürgerinnen und Bürger motivieren, sich politisch in der kommunalen Arbeit zu engagieren: „Ich lade jede Bürgerin und jeden Bürger ein, sich ein Bild von unserer kommunalen Arbeit zu machen. Wir werden Interessierten einen Weg ermöglichen, hinter die Kulissen der Kommunalpolitik zu blicken.“

UB-Klausurtagung
"Wir sind bereit" sagt Klaus-Peter Dehde, Vorsitzender