Einladung zum Europafest am 11. Mai: Kommt zusammen für Europa!

 
Foto: Jan Henner Putzier
 

Die SPD Uelzen/Lüchow-Dannenberg lädt zum Europafest. Am 11.05.2019 ab 13:00 wollen wir am Dr.-Peter-Struck Haus gemeinsam über die Wahl am 26. Mai sprechen. Es geht um eine Richtungsentscheidung: Wollen wir ein soziales Europa oder ein Europa der Wirtschaftsinteressen? Wollen wir eine solidarische Gemeinschaft oder ein Europa der Nationalisten und Rechtspopulisten? Lasst uns diskutieren und kommt zusammen für Europa!

 

Die vielbeschworene Schicksalswahl gilt nicht nur für die Bundesrepublik Deutschland, sondern für die gesamte europäische Union. Die SPD ist fest entschlossen das europäische Projekt weiterzuentwickeln und sozialer zu machen. Die Union startete als ein Zusammenschluss von Nationen die wirtschaftlich kooperieren wollten, doch entwickelte sich schnell zu einer Wertegemeinschaft. Diese muss sich nun klar zu ihren Grundwerten bekennen und denjenigen die sie mit nicht achten klar entgegentreten.

In den vergangenen Jahren wurde sich mehr aufs Verwalten als aufs Gestalten konzentriert. Hiermit muss nun Schluss sein. Die EU ist bei weitem nicht perfekt, aber das erfolgreichste Projekt seit Jahrhunderten. Aus diesem Grund liegt uns die Union und damit einhergehend die Wahl am 25. Mai am Herzen. Dies wollen wir am 11. Mai ab 13:00 am Dr.-Peter-Struck Haus feiern. Mit kostenlosen Belgischen Waffeln, Live-Musik mit Charly und Jannis von Lemonsweet und einem Gewinnspiel erwarten wir viele interessierte Bürgerinnen und Bürger, die sich über Europa und seine Zukumft austauschen wollen. Kommt zusammen für ein soziales Europa!

 
    ÖPNV     Energie     Europa     Gleichstellung