"Auf ein Wort" mit Martin Schulz!

 
Foto: Susi Knoll
 

Der ehemalige SPD-Kanzlerkandidat, blühende Sozialdemokrat und ehem. Präsident des Europäischen Parlaments in Brüssel, Martin Schulz, kommt nach Uelzen. Am 30.04.2019 wird der gelernte Buchhändler aus Würselen "Auf ein Wort" im Stadtgarten zu Gast sein. Ab 15:30 stellt er sich den Fragen der Interessierten Bürgerinnen und Bürger.

 

Seit seinem Ausscheiden aus dem Europäischen Parlament ist Martin Schulz Bundestagsabgeordneter und befasst sich mit der Arbeit im Auswärtigen Ausschuss sowie dem Ausschuss für europäische Angelegenheiten. Beim "Auf ein Wort" in Uelzen werden diese Themenbereiche ebenfalls eine sehr große Rolle spielen - die anstehende Europawahl am 26. Mai wird vielmals als eine Schicksalswahl für das Projekt der europäischen Union bezeichnet.

Beim Format "Auf ein Wort" handelt es sich um ein kurzweiliges und interaktiv ausgestaltetes Konzept, bei dem die Teilnehmerinnen ihre Fragen auf Bierdeckel schreiben. Diese werden dann sortiert und vom Moderator Jan Henner Putzier, dem Vorsitzenden des Unterbezirks, vorgelesen. Der Eintritt ist wie gewohnt kostenfrei. Die Veranstaltung ist offen für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger.